Spende für sieben Kinder, die nur das Leben retten konnte

Es brennt! Ein Mehrfamilienhaus in Waldkirch-Buchholz steht in Flammen.

Eltern und Kinder werden vom Dach über die Drehleiter in einer spektakulären Aktion gerettet. Sie haben giftigen Rauch eingeatmet, doch ihre Körper werden damit fertig und sie werden schnell aus dem Krankenhaus entlassen. Mit ihren zarten Seelen sieht es anders aus. Um so ein einschneidendes Erlebnis zu verarbeiten, braucht es professionelle Hilfe und viel, viel Zuwendung.

Die Familien leben mittlerweile in Behelfsunterkünften. Doch sie haben alles verloren und eine entsprechende Versicherung wurde nicht abgeschlossen.
Unser Mitgefühl ist bei den Familien, doch die Kinder liegen uns ganz besonders am Herzen. Deshalb haben wir für jedes Kind 200 € gespendet und somit insgesamt 1400 € auf das Konto des Fördervereins der Kastelbergschule überwiesen.
Nick Hein, Klassenlehrer der 6a, in der ein betroffenes Mädchen geht, schreibt an unseren 2. Vorsitzenden, Dr. Michael Thoma: „Gerne würde ich Ihnen als Ansprechpartner meinen großen Dank für Ihre Unterstützung in o.g. Angelegenheit zum Ausdruck bringen. Die Schüler und Kollegen waren heute sprachlos!“

Wir freuen uns, dass wir helfen konnten – dank Ihrer Spenden.

Ihre Marianne Mack

Bitte unterstützen Sie uns.

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie wichtige Projekte des Fördervereins von Marianne Mack!

Per Überweisung

Überweisen Sie Ihre Spende.

Förderverein Santa Isabel e.V.
Volksbank Lahr eG

IBAN:
DE17 6829 0000 0000 4048 02
Verwendungszweck:
Spende, Name, Vorname, Firma

Per Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt.