Der Mensch bringt sein Haar täglich in Ordnung -warum nicht auch sein Herz?

                                       Asiatische Weisheit

HERZLICH WILLKOMMEN!

Danke, dass Sie sich für meine Arbeit interessieren.

Um schnell und unbürokratisch Kindern und deren Familien mit besonders schwerem Schicksal noch besser helfen zu können, gründete ich 2008 den Verein Santa Isabel e.V. Hilfe für Kinder und Familie.

Mit Spenden und den Einnahmen der von mir gegründeten Vortragsreihe „Neue Perspektiven“ konnte ich bis heute viele Menschen, die unverschuldet in Not geraten sind, unterstützen. Das macht mich sehr glücklich und dankbar.

Es ist mir ein Bedürfnis auf diesem Wege den vielen Spendern und Besuchern meiner Vortragsreihe von ganzem Herzen zu danken. Es ist nicht selbstverständlich, an Menschen zu denken, denen es wirklich schlecht geht, deren Leben ein nicht enden wollender Kampf ist, die verzweifelt nach Hilfe suchen und unendlich dankbar sind, dass es Menschen gibt wie Sie. Gemeinsam haben wir schon viel erreicht.

Möchten Sie mehr Informationen? Dann schauen Sie sich doch einfach unser Archiv an.  Vielleicht lernen wir uns schon bei einem der nächsten Vorträge persönlich kennen. Ich würde mich sehr freuen.

Herzlichst Ihre Marianne Mack

 

Spendenaktion 2019 - Spenden und Gewinnen!

Voller Einsatz für die Katharinenhöhe

Die Rehabilitationsklinik "Katharinenhöhe" ist schon seit über 100 Jahren ein wichtiger Begleiter vieler schwerkranker Kinder, Jugendlicher und auch deren Familien. Durch eine moderne, nicht kliniktypische und vielfältige Einrichtung können die Patienten eine beinahe unbeschwerte Zeit genießen. Damit das so bleiben kann, ist Ihre Hilfe nötig!

Mit Ihrer Spende können auch Sie sich etwas Gutes tun und einen von vielen exklusiven Preisen rund um den Europa-Park oder die Schwenninger Wild Wings gewinnen.

Folgende Preise gibt es zu gewinnen:

- 2 x 4 Eintrittskarten für den Europa-Park mit Einladung zum Mittagessen mit Marianne Mack
- 1 x 2 Einladung für die Eröffnungsfeier von Batavia
- 10 x 2 Eintrittskarten Rulantica
- 30 x 2 Eintrittskarten für den Europa-Park
- 1 x 2 Übernachtung für 2 Personen im Hotel Krønasår
- 15 x 2 Sitzplatzkarten Kat. II für ein Spiel im September 2020
- 1 x Stadionführung mit Blick hinter die Kulissen (max. 10 Personen) inkl. Sitzplatz Kat. II
- 5 x 2 VIP-Eintrittskarten inkl. Sitzplatz Kat. I
- 1 x Meet & Greet für 2 Personen mit 2 Spielern der Schwenninger Wild Wings inkl. Mittagessen
- 5 x Unterschriebene Fan-Trikots der Saison 2019/20 

 

 

Eine Barauszahlung der Preise ist nicht möglich.

 

So können Sie helfen und am Gewinnspiel teilnehmen: Spenden Sie einen frei wählbaren Betrag auf das Kathrinenhöhe-Sonderkonto bei der Sparkasse Schwarzwald-Baar (IBAN: DE46 6945 0065 1161 1611 61).

Bitte geben Sie bei der Überweisung beim Verwendungszweck Ihre Adresse (Straße, PLZ, Ort) an, damit wir Ihnen eine Spendenbescheinigung zukommen lassen und wir Sie im Gewinnfall benachrichtigen können.

Alle Spenden (ab einem Betrag von 10 Euro), die bis zum 31. Januar 2020 eingehen, nehmen an der Verlosung teil. Ab einem Spendenbetrag von 100 Euro werden zusätzlich Spendenquittungen ausgestellt.

Datenschutzhinweis: Durch die Überweisung der Spende und der damit verbundenen Teilnahme am Gewinnspiel werden von Ihnen folgende personenbezogene Daten erhoben und gespeichert: Name und Adresse. Die Verarbeitung der Daten ist erforderlich, um Sie im Gewinnfall benachrichtigen zu können und Ihnen eine Spendenbescheinigung übersenden zu können. Die konkludente Einwilligung ist jederzeit widerruflich. Die personenbezogenen Daten werden durch die Überweisung an die Sparkasse Schwarzwald-Baar übermittelt und von dort an die Katharinenhöhe gemeinnützige GmbH weitergeleitet. Die Gewinnerdaten werden zusätzlich an die Europa-Park GmbH & Co Mack KG übermittelt.

 

Vorschau

Sonja Zitzmann und Burghard Pieske

"Eine Weltreise - warum eigentlich nicht" und "Wie ich wurde, was ich bin" zwei Vorträge an einem Abend

17.Feb..2020, 19:00 Uhr Hotel Colosseo, Raum „La Scala“

Sonja Zitzmann

Titel: Eine Weltreise - warum eigentlich nicht?

- über freiwillige und unfreiwillige Abenteuer, Erlebnisse und Erkenntnisse -

im Anschluss:

Burghard Pieske

Titel: Wie ich wurde, was ich bin 

- vom Beamten zum Aussteiger - von Sicherheit und Freiheit. 

 

Sie sind beide Weltenbummler. Doch Sonja  Zitzmann ist wieder eingestiegen, wenn auch nicht an der gleichen Stelle. Burghard Pieske, einer der bekanntesten deutschen Weltumsegler, hat sich dagegen bis heute der maritimen Welt verschrieben.

Es erwarten Sie zwei spannende Vorträge , die „Neue Perspektiven“ aufzeigen, nachdenklich machen und vielleicht sogar „Neue Wege“ eröffnen.


 

Dr. Auma Obama

Das Leben kommt immer dazwischen“.

18.Mai.2020, 19:30 Uhr Europa-Park, Ballsaal Berlin

Die älteste Schwester des ehemaligen US-Präsidenten  Obama ist Journalistin, Autorin und Soziologin. Seestudierte Germanistik und Soziologie, promovierte 1996 an der Universität Bayreuth. Erleben Sie eine außergewöhnlich starke Frau mit klaren Zielen, die viel mehr zu bieten hat, als einen berühmten Namen.  

Please reload

Das besondere Geschenk

Sie suchen ein sinnvolles Geschenk für Menschen, die eigentlich schon alles haben?


Kaufen Sie nicht die fünfte Blumenvase, sondern spenden Sie dieses Geld dem Förderverein Santa Isabel e.V., verpacken Sie diesen Überweisungsbeleg liebevoll in einen Brief und schenken Sie damit doppelt Freude.

 

Spendenkonto
Volksbank Lahr
IBAN: DE17 6829 0000 0000 4048 02
BIC: GENODE61LAH
Inhaber: Santa Isabel e.V.


 

 

Danke von den Frühchen

Santa Isabel e.V unterstützt die "Kleinsten"

Bereits die vierte Spende, die Marianne Mack für oft verzweifelte Eltern, die ihr Neugeborenes nicht mit nach Hause nehmen können – die den Spagat zwischen ihrem winzig kleinen Baby und dessen Geschwistern, zwischen Beruf und Krankenhaus schaffen müssen, mit Freuden gibt.

Zeit einmal DANKE zu sagen. Und das taten, die Eltern und Kinder am 17. November beim Weltfrühchentag vor dem Krankenhaus in Villingen-Schwenningen mit diesem wunderschönen Video! – Vielen Dank dafür!

Danke von der Katharinenhöhe

Beim Flohmarkt 2019 gab es eine Überraschung!

 

Einfach „Danke“ sagen. „Danke für die große Unterstützung und Wertschätzung seit vielen Jahren,“ wollten 30 Kinder und Jugendliche, die eine Reha in der Krebsnachsorgeklinik Katharinenhöhe in Schönwald im Schwarzwald verbringen. In den Händen hielten Sie Blumen und mitgebracht hatten sie ein selbst entworfenes und ausgeführtes Kunstwerk. Marianne Mack war sehr glücklich und gerührt. „Es ist ein wunderbares Geschenk. Euch wünsche ich viel Kraft und Stärke“, bedankte sie sich gemeinsam mit Dr. Michael Thoma und Barbara Dickmann.

© 2018 alle Rechte bei Santa Isabel e.V.

Gefördert vom