Hilfe für die Katharinenhöhe

Als Mutter dreier Kinder und mehrfache Oma berührt mich das Schicksal dieser schwerstkranken Kinder und deren leidgeprüfter Familien ganz besonders. Das große Engagement und die herzliche Atmosphäre der Katharinenhöhe unter der Leitung von Stephan Maier und seinem Team haben mich von Anfang an begeistert. Ich bin froh und dankbar, dass ich helfen kann.

Sie sehen ziemlich müde aus, doch ihre großen Augen in den blassen Gesichtern strahlen.
17 Kinder der laufenden Rehagruppe der Katharinenhöhe haben auf Einladung von Marianne Mack einen wunderbaren Tag im „Rulantica“ erlebt. Keine Rutsche war vor ihnen sicher, das Wellenbad, der Strömungskanal…alles, einfach alles musste ausprobiert werden. „Das war ein ganz besonderes Highlight“, sagt Vanessa Disch, Erzieherin und Betreuerin der Gruppe. Doch jetzt wird gearbeitet und das ganz freiwillig und mit der gleichen Begeisterung. Preise müssen gezogen werden. Aus knapp 6.800 Losen werden die glücklichen Gewinner der Weihnachts-Spenden-Aktion des Schwarzwälder Boten und der Lahrer Zeitung zugunsten der Katharinenhöhe ermittelt. Schon bald finden etliche Eintrittskarten für den Europa-Park, für Rulantica und sogar für Hotel-Übernachtungen einen neuen Besitzer, natürlich gesponsert von Roland und Marianne Mack und der ganzen Familie.

Kleine, zarte Kinderhände klatschen, umringen Marianne Mack und sagen „Danke, danke für alles.“ Und auch Stephan Maier, der Leiter der Katharinenhöhe kann nur immer wieder „Danke“ sagen. Danke für die große Unterstützung seit über 12 Jahren!

Alle Termine zur Katharinenhöhe

Ein großer Tag für die Katharinenhöhe und für Marianne Mack

Spatenstich auf der Katharinenhöhe. Strahlende Kinderaugen von leidgeprüften Kindern, die neugierig die zahlreichen Gäste anschauen. Vergessen sind Schmerzen und Prothesen, denn es gibt etwas zu feiern. Eltern und Geschwisterkinder, die sich freuen, engagierte Mitarbeiter die geschäftig ihre Gäste bedienen und…

Marianne Mack besucht die Katharinenhöhe im März 2014

Nach zwei langen Jahren wieder: „Circus Mack`simus“ erstrahlt  im Sonnenschein. Dieser fröhliche, besonders gelungene Zirkuswagen ist ein äußerst beliebter  „Aufenthaltsraum“ .  Direkt vor dem Hochseilgarten bietet er Schutz vor Wind und Wetter und ausreichend Platz für Helme und Kletterausrüstung.  Er…

Hilfe, die ankommt

Bitte unterstützen Sie uns.

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie wichtige Projekte des Fördervereins von Marianne Mack!

Per Überweisung

Überweisen Sie Ihre Spende.

Förderverein Santa Isabel e.V.
Volksbank Lahr eG

IBAN:
DE17 6829 0000 0000 4048 02
Verwendungszweck:
Spende, Name, Vorname, Firma

Per Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt.